DER HIGH-TECH-WIRKSTOFF RENEW 21

Ein revolutionäres Peptid pflanzlichen Ursprungs aus der medizinischen Forschung. Ursprünglich konzipiert zur Züchtung von Hautgewebe, hat es seinen Weg aus der Wissenschaft in die Sphären der Kosmetik gefunden. Vergleichbar sind die Effekte des revolutionären Wirkstoffs mit der Wundheilung einer jungen Haut.

Verhalten von Gewebe unter dem Einfluss von ReNew 21
  • verbesserte Übermittlung der biologischen Signale zu den Zellen
  • Erzeugung eines extra-zellulären Netzwerks
  • Herstellung interaktiver Kommunikation

Ausgerichtet auf die Collagene I, III, IV, VIII und die Elastin-Synthese können bei regelmäßiger Anwendung sensationelle Erfolge nachgewie- sen werden in den Bereichen der:

  • Faltenreduktion
  • Geweberegenerierung und -verdichtung
  • Hautstraffung

Testungen mit ReNew 21 haben ergeben, dass sich folgende Hautfaktoren verbessert haben: